Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Der Besondere Abend mit dem Kabarett Die Kaktusblüte

09. 11. 2024 von - Uhr

“Viel Meinung – wenig Ahnung“

 

 

 

Wenn im neuen Programm des Dresdner Kabaretts „Die Kaktusblüte“ Friedemann Heinrich und Uwe Hänchen mit ihrer Pianistin Janka Scheudeck wieder dem Zeitgeist auf der Spur sind, dann treffen die große Politik und der alltägliche Schwachsinn aufeinander. 

Jeder macht was er will, keiner macht was er soll, aber alle machen mit - das ist doch heute das Motto und eine Meinung ist heute wichtiger als Wissen.

 

Dabei hat das Kabarett große Konkurrenz, denn die Politik versucht immer wieder das Kabarett zu überholen. Trotzdem haben Kabarett und Politik viel gemeinsam, denn schließlich ist Politik ein einziges großes Theater. Manche Politiker wirken dabei wie traurige Laien, andere wiederum sind ausgezeichnete Schauspieler. Die Kunst besteht für alle aber darin, das Volk immer wieder mit neuen Inszenierungen zu beindrucken.

 

Und so geht es in diesem Programm auch zu wie in der Politik: drunter und drüber - damit sich der Spaß einstellt, wenn die Politik schon keinen macht.

 

Ein kabarettistischer Rundumschlag mit pointiertem Wortwitz und musikalische Parodien erwartet sie.

 

 

 
(c) Die Kaktusblüte
(c) Die Kaktusblüte

 

Veranstalter

Fachwerkkirche Tuchen e.V.

Kirchstr. 12
16230 Breydin GT Tuchen

(033451) 63017

E-Mail:
www.fachwerkkirche-tuchen.de